klar

Gruppenführer

Lernziel:
Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Führen einer Gruppe, einer Staffel oder eines Trupps als selbstständige taktische Einheit sowie zur Leitung von Einsätzen mit Einheiten bis zur Gruppenstärke.


Lernunterlage Gruppenführer Teil 1

Lernunterlage Gruppenführer Teil 2

Musterstundenplan (NABK)

Lehrgangsbescheinigung und Lehrgangszeugnis


Die Kenntnis folgender Feuerwehr Dienstvorschriften wird für den Gruppenführerlehrgang vorausgesetzt:

FwDV 1 - Grundtätigkeiten Lösch- und Hilfeleistungseinsatz

FwDV 3 - Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz

FwDV 7 - Atemschutz

FwDV 10 - Tragbare Leitern

Die Führungsausbildung basiert auf diesem Grundlagenwissen. Eine wiederholte Schulung der handwerklichen Tätigkeiten ist nicht vorgesehen.

Downloadseite

Downloadbereich FwDV

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln